Kreditvermittler

Kreditvermittler sind günstiger als Banken!

Kreditvermittler gelten bei Rentnern oder Senioren oft als suspekt und sehr unseriös. Oftmals sind damit leidvolle Erfahrungen in der Vergangenheit verbunden. Aber das muss nicht so sein. Wir haben lange den Markt beobachtet und konnten Ihnen drei Kreditvermittler heraussuchen, die nicht nur schon lange am Markt vertreten sind, sondern darüber hinaus auch von zahlreichen Medien als seriös bezeichnet werden. Vorkosten oder ähnliche Kosten, die im Vorfelde zur Zahlung fällig werden, sind bei diesen Kreditvermittlern nicht vorgesehen. Die Abwicklung erfolgt fair und seriös und vor allem diskret. Im Vordergrund stehen Sie und Ihr Rentnerkredit. Dabei versucht der Kreditvermittler ein passendes Finanzierungsangebot vorzulegen, das genau auf Ihre eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Passgenaue Konditionen

Konditionen, Laufzeit und Betreuung passen dadurch genau auf Sie. Vielfach ist daher der Kredit für Rentner günstiger als bei der Hausbank. Gerade für Rentner ist dieses doppelt entscheidend. Die Hausbank wird einen Antrag auf einen Rentnerkredit in fast allen Fällen ablehnen. Das Risiko ist einfach zu hoch. Sicherlich sichert die Bank jeden Kredit durch eine Kreditversicherung ab. Damit sind Arbeitslosigkeit, Krankheit und Tod bestens abgesichert. Doch mit zunehmendem Alter werden auch bei den Versicherungen die Konditionen höher. Bei einem Rentnerkredit sind damit für die Bank die einzelnen Konditionen nicht mehr tragbar. So traurig das ist, ein Rentnerkredit ist ein Verlustgeschäft für die Bank. Daher erfolgt im Normalfall die Ablehnung. Auch Bürgen oder Sicherheiten ändern oft nichts an der Meinung der Banken.

Doch was macht ein Kreditvermittler eigentlich anders?

Zunächst einmal verfügt der Kreditvermittler über ein großes Netzwerk in Deutschland, in der Schweiz und in ganz Europa. Dadurch kann er auf unterschiedliche Finanzierungspartner zurückgreifen, die selbst bei schwierigen Fällen Kredite geben. Arbeitslosenkredite, Rentnerkredite, Kredite bei schlechter Schufa, etc. Gleichzeitig wird nicht nur ein Rentnerkredit vermittelt und bearbeitet, sondern mehrere. Dadurch wird ein Kredit für Rentner auch für den Bankpartner wieder interessant. Im Ergebnis kann der Kreditvermittler viel schneller einen Rentnerkredit beschaffen, als eine Bank.

Ist der Kreditvermittler denn nicht teurer als die Bank?

Nein, grundsätzlich nicht. Ganz im Gegenteil sogar. Die meisten Kredite sind sogar erheblich günstiger. Der effektive Jahreszins befindet sich oft einige Punkte unter dem Bankangebot. Mögliche Bearbeitungsgebühren vom Kreditvermittler sind bereits im effektiven Jahreszins enthalten, werden also nicht extra berechnet. Im Gegensatz zu einer Bank kann ein Kreditvermittler auf einen großen Pool von Anbietern zurückgreifen. Praktisch findet bereits beim Kreditvermittler selbst ein Vergleich statt. Denn, um so günstiger er Ihnen einen Kredit anbieten kann, desto größer ist die Chance, dass Sie auch später für einen neuen Kredit auf ihn zurückkommen. Für den Privatkunden ist es heute auch fast unmöglich geworden, die einzelnen Kreditinstitute zu vergleichen. Gerade deswegen ist es von großem Vorteil, einen starken Kreditvermittler als Partner zur Seite zu haben. Ein Kreditvermittler ist ein Fachmann, der den Markt und die ständigen Entwicklungen jederzeit im Auge behält
Selbst bei Krediten ohne Schufa halten sich die Konditionen attraktiv.

Kreditvermittlung auch bei schlechter Schufa?

Die Schufa ist der Albtraum eines jeden Bürgers. Schlechte Schufa-Einträge sind bereits dann vorhanden, wenn überhaupt ein Eintrag in der Schufa verzeichnet ist. Selbst wenn dieser neutral ist, (Kontoeröffnung bei XXX) ist es ein Eintrag zu viel! So wundert es nicht, das die Banken immer öfters Kredite ablehnen. Bereits eine unverbindliche Anfrage führt zu einem kurzfristigen Eintrag in die Schufa-Auskunft und führt zu einer Abwertung.
Aber auch schwierige Fälle, in denen Vollstreckungen und Kontokündigungen eingetragen sind, können durch einen Kreditvermittler bearbeitet werden.- Solange ersichtlich ist, dass Sie als Kreditnehmer über ausreichend Einnahmen verfügen, um den Kredit zurückzuzahlen. Als Einnahmen wird hier auch die Rente und/oder das Arbeitslosengeld bezeichnet. Es sei anzumerken, dass diese Einkommensarten oft viel sicherer sind als ein reguläres Arbeitseinkommen. Bei einem Rentnerkredit ohne Schufa kann es unter Umständen zu einer geringfügig höheren Zinsbelastung kommen, diese verhält sich aber im Vergleich zu herkömmlichen Krediten durch die Hausbank als fair und attraktiv. Vorkosten werden auch hier nicht berechnet. Kosten für die Kreditvermittlung sind bereits im effektiven Jahreszins enthalten. Es erfolgt also keine weitere Bearbeitungsgebühr. Der effektive Jahreszins ist bei einem Kredit für Rentner (ohne Schufa) oft sogar ebenfalls viel günstiger als ein Bankkredit.

Unsere Empfehlungen

Wie bereits anfänglich erwähnt, ist es uns gelungen drei interessante Kreditvermittler für Sie zu finden, die allesamt seriös und fair arbeiten. In der Presse wurden dabei einige sogar als sehr positiv beschrieben. Früher galten Kreditvermittler vielleicht als suspekt, diese Zeit ist aber längst vorbei. Heute finden Sie bei einem Kreditvermittler stets Finanz-Fachleute vor, die etwas von Ihrer Arbeit verstehen und in der der Lage sind einen passenden Rentnerkredit zu vermitteln.

Zu unseren Empfehlungen gehören:

1.) Maxda

Kurzinfo:
Kredite ab 3.000 Euro
Auch für Rentner
Mit und ohne Schufa
Effektiver Jahreszins: ab 4,95 % p.a.

Ein führender Kreditvermittler in Deutschland, der über ein großes Netzwerk und jahrelanges Fachwissen verfügt. Jeder Antrag wird online diskret und schnell bearbeitet. In nur wenigen Tagen kann bereits eine Auszahlung des gewünschten Rentnerkredits erfolgen. Vorkosten werden nicht erhoben. Auch Kredite ohne Schufa werden bei Maxda oft und gerne vermittelt. Lesen Sie mehr …

2.) kredit-einfach

Kurzinfo:
Kredite ab 1.000 Euro
Auch für Rentner
Mit und ohne Schufa
Effektiver Jahreszins: ab 4,99 % p.a.

Der Name sagt alles. Auch in der Praxis ist dieses mehr als zutreffend. Einfach und schnell wird bei kredit-einfach der Rentnerkredit zu sehr überzeugenden Konditionen vermittelt. Der Antrag kann online gestellt werden und wird bereits kurz danach bearbeitet. Eine Auszahlung ohne Schufa-Prüfung ist bei diesem Anbieter ebenfalls möglich. Lesen Sie mehr …

2.) 1×1 Kredit

Kurzinfo:
Kredite: 3.500 Euro
Auch für Rentner
Mit und ohne Schufa
Effektiver Jahreszins: ab 4,99 % p.a.

Ähnlich wie Maxda ist auch 1×1 Kredit führend und leistungsstark. Schon bereits nach dem Einreichen des Kreditantrages (online) erfolgt die Bearbeitung und Prüfung. In vielen Fällen kann eine Auszahlung schnell und erfolgreich stattfinden. Ebenfalls auch ohne Schufa! Lesen Sie mehr …

Fazit:

Kreditvermittler sollten immer die erste Wahl sein. Egal ob für einen Rentnerkredit oder einen Kredit in jungen Jahren. Tatsächlich kann ein Kreditvermittler oft viel schneller und günstiger einen Kredit beschaffen als eine Bank. Bei dem Kreditvermittler Ihrer Wahl können Sie an 7 Tagen in der Woche, 24 Stunden am Tag Ihr Kreditgesuch einreichen. Umgehende Bearbeitung wird Ihnen garantiert. Nach nur kurzer Zeit erhalten Sie eine Nachricht (per eMail/Post) über den weiteren Ablauf. Klicken Sie einfach auf „Lesen Sie mehr“ beim jeweiligen Anbieter und erfahren Sie wertvolle Details.